Mit dem Freischaltcode stehen Ihnen Drei Aktivierungen zur Verfügung. Sind diese Aktivierungen aufgebraucht, lässt sich die Software auf einem weiteren System nicht mehr aktivieren.

Wenn Sie also beispielsweise einen neuen PC bekommen sollen, deaktivieren Sie das therapeutische Taschenbuch zunächst auf dem alten PC. Dafür gehen Sie wie folgt vor:

Starten Sie auf dem alten PC das therapeutische Taschenbuch und verwenden Sie dann die Tastenkombination „STRG + Umschalt + L“.

Es öffnet sich ein Dialog, indem sie die Lizenz auswählen und über den Button „Lizenz übertragen“ deaktivieren können.